Drohnenfotos

Neu ab 2019 – Fotos mit Drohne!

Ende 2018 kam mit der DJI Mavic 2 Pro die erste Drohne auf den Markt, die mit einer Hasselband Kamera ausgestattet in der Lage ist richtig gute Fotos zu machen. Zudem erlauben die vielen verbauten Sensoren, dass sie schnell, einfach und vor allem sicher eingesetzt werden kann. Ab sofort gehört daher die DJI Mavic 2 Pro fest zu meiner Kameraausrüstung dazu und ist auf Wunsch bei jeder Buchung – ohne Aufpreis – mit dabei.

Gruppenfoto

Eine Drohne eigenet sich wunderbar für Gruppenfotos. Wie wäre es, wenn Ihr eure Gäste einfach damit überrascht? Ich garantiere euch, egal ob alt oder jung – jeder wird begeistert sein. Zudem zieht eine Drohne direkt die Blicke auf sich – alle Personen schauen daher in der Regel in die Kamera.

Der Einsatz beim Gruppenfoto erlaubt die größtmögliche Flexibilität hinsichtlich dem Ort, an dem das Foto gemacht werden soll. Ein weiterer Vorteil ist, dass ein Gruppenfoto deutlich schneller erstellt werden kann als zum Beispiel mit einer Tribüne auf die eure Gäste erst mühsam „Reihe für Reihe“ klettern müssen.

Paar und Location Fotos aus der Luft

Bei Paar und Location Fotos eröffnet eine Drohne aus bisher nicht dagewesenen Perspektiven zu fotografieren. Luftaufnahmen von eurer Location oder von euch beiden als Paar – was noch vor kurzem unmöglich war, ist heute kein Problem mehr!

Luftaufnahme mit Drohne – Ein erstes Foto von Ende 2018